Revision Lünen

Starke Partnerschaft über viele Jahre.

Wie auch schon in den letzten Jahren konnte die Firma MR-Service GmbH & Co. KG erneut mit der Gestellung vorrübergehender Büros, Mannschafts-, Aufenthalts- und Sanitärräume für die alljährlichen Revision eines international agierenden Industrieunternehmen aus dem Herzen NRWs überzeugen.
In gerade einmal 2 Wochen nach Beauftragung konnte eine Anlage aus 51 Containern nach Kundenwunsch hergerichtet und Mitte Mai zur Auslieferung gebracht werden.
Die Anlage die sich aus vier 2-geschossigen Einheiten sowie zusätzlichen Büro und Besprechungscontainern zusammensetzt wurde durchweg mit Feuerlöschern und Rauchmeldern ausgestattet, um dem Auftraggeber die Beachtung der Brandschutzvorschriften zu erleichtern.

Revision Herne

Immer wieder der richtige Partner

Auch in diesem Jahr war die Firma MR-Service GmbH & Co. KG für viele große Industrieunternehmen der richtige Partner, wenn es um die Schaffung vorrübergehender Büros, Mannschafts-, Aufenthalts- und Sanitärräume während der alljährlichen Revision geht.

So haben wir hier zum wiederholten Male eine Anlage mit insgesamt 84 Einheiten für einen von Europas größten Chemieunternehmen mit Sitz im Ruhrgebiet zur Verfügung gestellt. Zusatzausstattungen wie Miniküchen, Beamer, Kaffeemaschinen u.a. wurden ebenfalls bereitgestellt um die Übergangsphase so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Die Abwicklung verlief wie gewohnt reibungslos und die Lieferung und Montage von:

14 Dusch- und WC-Containern,

20 Mannschaftscontainern,

7 Großraum-Aufenthaltscontainern als Duo-,Trio- und Quad-Anlagen,

9 Großraum-Büros als Duo- und Trio-Anlagen

1 Präsentations- und Schulungscontainer als Quad-Anlage

1 Sanitätscontainer

war zum gewünschten Zeitpunkt abgeschlossen und übergabefertig.

Gronau

Erneute Erweiterung des Schulprovisoriums einer Kommune an der niederländischen Grenze.

Die bereits seit 2018 aufgestellte und aus 48 MR-Service Raummodulen bestehende Interimsschule ist im Juli erneut um 18 weitere Module vergrößert worden. Somit wurde wieder Platz für 2 weitere Klassen, 3 zusätzliche Differenzierungsräume und einen geräumigen Aufenthaltsraum geschaffen.
Alle 18 Einheiten wurden an einem Tag geliefert. Die Montage der kompletten Anlage samt Elektroanschluss war bereits am Folgetag erledigt und der neue Schulabschnitt konnte erfolgreich und zur vollsten Zufriedenheit des Auftraggebers übergeben werden.

Mettmann

Die Genialität von Containerlösungen.

Ein weiteres Musterbeispiel für die Errichtung einer Vielzahl von Büroräumen auf kleiner Fläche wurde in Düsseldorf in Zusammenarbeit mit einem namenhaften Bauunternehmer umgesetzt. Auf eine Grundfläche von gerade mal 117,5 qm wurde durch die Firma MR-Service GmbH & Co. KG eine brutto Arbeitsfläche von rund 270 qm mit Hilfe einer 3-geschossigen Containeranlage geschaffen. Die einzelnen Etagen und zwei separat stehende Gebäude werden elegant mit Hilfe eine Treppenturms verbunden.
Die ideale Lösung um in Ballungsgebieten wie Stadtkernen kurzfristig viel Arbeitsfläche zu schaffen.

Cappeln

Ein neues Klasseraumprovisorium im Oldenburger Münsterland.

Zu bereits bestehenden Containereinheiten die durch die Firma MR-Service GmbH & Co.KG im vergangenen Jahr in einer Oldenburger Gemeinde aufgestellt wurden, sind wir in diesem Jahr mit der Errichtung eines zusätzlichen Klassenraums beauftragt worden.
Die aus 4 Containern bestehende Übergangslösung bietet nun ca. 1 Jahr lang einen Klassenraum mit einer ca. 60 qm Brutto-Fläche.
Sie wurde im Juli geliefert und war nach nur 3 Stunden vollständig montiert, elektrifiziert und bezugsfertig übergeben.

Köln

Für ein großes Versicherungsunternehmen wurden hier vorübergehend hochwerte Container für Büroersatzräume gestellt. Die Büro-Container haben alles was das Herz begehrt: Hochwertige Ausstattung mit Sanitäranlagen, Büro- und Besprechungsräume, verschiedene Computer-Arbeitsplätze sowie ein innenliegendes Treppenhaus. Auch hier wird das Container-Feeling komplett ausgeblendet und man hat das angenehme Gefühl, als befände man sich in einem modernen Bürogebäude.

 

Duisburg

Herausforderungen nehmen wir gerne an! Hier wurden in einem Werk direkt unter einer Brücke Betriebscontainer mit Sanitäranlagen gestellt. Die besondere Herausforderung war hier der geringe Abstand zu der Brücke. So mussten die Container manuell per Hand in die richtige Position gebracht werden. Auch die Besprechungsräume wurden hochwertig ausgestattet und hinterlassen einen hellen, offenen Eindruck mit Wohlfühlcharakter.

 

Aachen

Hier ein Beispiel für einen dreistöckigen Container-Verlauf. Auch hier wurden vorübergehend mehrstöckige Bau-Container inklusive der Sanitäranlagen gestellt. Die Container fügen sich optisch gesehen recht angenehm in das Straßenbild ein.

 

Castrop-Rauxel

Bereitstellung einer Neubau-Betriebsstätte für Bauprojekte und Besprechungen. Die Büroräume haben eine hochwertige Ausstattung mit Klimatechnik, so dass ein angenehmes Arbeitsklima für jede Jahreszeit garantiert wird. Die hochwertige Ausstattung hinterlässt einen bleibenden Eindruck, so dass es sich hier nicht um Container handelt, sondern um ein übliches Bürogebäude.